Prüfungsberichte & Ergebnisse


Frühjahrsprüfung 07.05.2022

 

Die erste Prüfung nach einer sehr langen Zeit. Der Dank gilt allen Helferinnen und Helfern und natürlich den Hundeführerinnen und Hundeführern, die Ihr Bestes gegeben haben. Fährtenleger und Schutzdiensthelfer waren mit Herz und Verstand dabei. Nicht zuletzt hat die Leistungsrichterin mit großer Kompetenz die Leistungen beurteilt. Eine gelungene Veranstaltung wie wir glauben. Die Ergebnisse sprechen für sich.


Nikolauspokal 04.12.2021

 

Fristschutzantrag wurde am 18.10.2021 genehmigt

 

Leider müssen wir die Prüfung absagen

 


 

Landesmeisterschaft 2021

Nikolauspokal 05.12.2020

 

Am 08.10.2020 haben wir den Fristschutz für unseren Nikolauspokal 2020 erhalten

 

Leider wurde auch diese Veranstaltung abgesagt

 


 

Frühjahrsprüfung 11.04.2020

 

Fristschutz wurde am 10.02.2020 erteilt

 

Absage/ Widerruf Fristschutz wg. Corona

 


 

Nikolausprüfung 07.12.2019

 

Eine Tradition wird wiederbelebt


Nach 3-jähriger Abstinenz war es am 07.12.2019 soweit. Der traditionelle Nikolauspokal in Düsseldorf-Wersten hat wieder stattgefunden.


Trotz der langen Pause konnten wir uns auch über Hundeführer aus befreundeten Vereinen freuen.     

Mit insgesamt 12 Meldungen hatten wir eine tagesfüllende Prüfung. Leider ist eine Hundeführerin am Prüfungstag ausgefallen.


Auch die Vielfalt der vorgeführten Hunderassen war bemerkenswert. Außer Malinois traten z.B. auch Deutsche Schäferhunde, Riesenschnauzer, Australian Cattledog und ein Boerboel-Mix an.
Bis auf ein Team erreichten an diesem Tag Alle ihr gesetztes Ziel.


Herausragend war die IBGH 1 von Andreas Monduzzi mit seinem Boerboel-Mix Lutz und 95 von 100 möglichen Punkten. Die beste Unterordnung des Tages!


Den Nikolauspokal sicherten sich Stefan Nussbaum und Hennes Gossmann mit insgesamt 185 Punkte. Stefan lieferte mit seinem Cattledog Jack in Abteilung B 92 Punkte und Hennes steuerte aus Abteilung C mit seinem Faust 93 Punkte bei. Dies war gleichzeitig auch der beste Schutzdienst des Tages!


Wir bedanken uns bei allen Hundeführern, helfenden Mitgliedern, dem Leistungsrichter und den erschienenen Gästen für diesen gelungenen Tag und hoffen auf eine ebenso erfolgreiche Wiederholung im nächsten Jahr.

 

Bericht: Nicole Weidner

 
 

Ergebnisliste zur besseren Ansicht bitte anklicken


90 Jahre - HSV Düsseldorf-Wersten
1923 – 2013
Jubiläums-Prüfung



 12. Oktober 2013

 

 

Die Herbst- und Jubiläumsprüfung 2013 im HSV Düsseldorf-Wersten ist vorbei. Die beiden LR Heinrich Baucks und Bernd Sander konnten bis vorzügliche Leistungen in den Einzelabteilungen beurteilen, wenngleich der ein oder andere dumme Patzer leider das Erreichen des Prüfungsziels verhinderte.


Insbesondere die kleine Jill, die bis zum Schluss sehr gut im Rennen lag und im Schutzdienst eine bis dahin vorzügliche Leistung zeigte, hatte bei der letzten Ausphase zuviel Geschmack am Schutzärmel gefunden und ließ auch nach dreimaligen Kommando nicht ab, somit eine Disqualifikation. Schade für Michael, der bis dahin sehr korrekt, sportlich fair und fast fehlerfrei vorgeführt hat. Viel Nervosität spielte dann auch bei den anderen Hundeführern in der UO mit, so dass sich die Hundeführer teilweise erhebliche Punkte selbst „klauten“, wo es eigentlich vom Ausbildungsstand gepasst hätte. Dennis mit Skadi (B’Alizee) verlor gleich bei zwei teuren Apportierübungen alle Punkte (Verlassen der Grundstellung durch den HF) und selbst Carsten hat es erwischt, ein kleines falsches Kommando, was Fux natürlich genauso wie gesagt ausführte, und schon purzelten auch da die Punkte. Auch dem Leistungsrichter Bernd Sander tat es richtig leid, die Punkte nicht vergeben zu können, aber PO ist PO. Roswitha mit Rena erreichte das gesteckte Ziel, die IPO 2. Danke auch an Petra, Nicole und Sabine, die das Teilnehmerfeld für die Pokalwertung komplettierten. Nun denn, ich bin ganz sicher bei der nächsten Prüfung wird die ein oder andere Kleinigkeit ausgemerzt sein und die Hundeführer wissen nun, dass man auch bei einer „kleinen“ Vereinsprüfung höchst konzentriert vorführen muss und sich keine „Patzer“ und Führerfehler erlauben darf. Die Ergebnisse sowie die Pokalwertung sind der beigefügten Tabelle zu entnehmen.


Dieter Gerhardt von den Hundefreunden Osterath und Barbara Deuß-Höck aus Neuss-Rheinallee möchten wir für Ihre Teilnahme herzlich danken und gratulieren zum Erreichen des Prüfungsziels.

 

Ein Dank geht an unseren Fährtenleger Hennes Goßmann und an die beiden SD-Helfer Daniel Wagner und Carsten Bombosch.

Nicht zu vergessen die vielen fleißigen Hände auf unserer Prüfung und natürlich ein Danke an alle, die uns mit Sachspenden und ähnlichem unterstützt haben.

 

Auch bei den Gratulanten zu unserem 90-jährigen Vereinsbestehen und für die großzügigen Präsente bedanken wir uns aufs Herzlichste. Wir sind sicher, auch wenn die Punkteliste es nicht so zeigt, alle Gäste haben guten Hundesport gesehen und ganz bestimmt einen schönen Tag im Kreise Gleichgesinnter verlebt. In diesem Sinne freuen wir uns auf das nächste Mal.
 

gez. Renate Krischer
 

Dies ist eine mit page4 erstellte kostenlose Webseite. Gestalte deine Eigene auf www.page4.com
 
DVG HSV Düsseldorf Wersten 0